jusos-Logo
Jusos im Unterbezirk Straubing

Herrliches Sommerwetter zog viele Besucher an

Ortsverein

SPD-Konzell: arbeiten und feiern beim 24. Pichelsteinerfest
Konzell: Bei herrlichem Sonnenschein genossen die zahllosen Besucher aus Nah und Fern am Sonntag das 24. Konzeller Pichelsteinerfest der SPD in Streifenau. Schon früh am Morgen hatten sich die ersten Standler auf den Weg gemacht, um beim traditionellen Flohmarkt den besten Standplatz zu ergattern. So manche altertümliche Rarität wechselte den ganzen Tag über nach ausgefuchstem Feilschen den Besitzer. In der Küche sorgte Angela Zwickenpflug mit ihrem Team zuerst mit frischen Weißwürsten für das leibliche Wohl der Gäste, denn das köstliche Pichelsteiner, von Max und Holger unter den Augen der Zuschauer vortrefflich zubereitet, musste bis Mittag im großen Kessel köcheln. Schon zum Frühschoppen bis in den Abend spielte die Konzeller Blasmusik diesmal in reiner Blechbesetzung zünftig auf. Beim Kinderfest am Nachmittag hielt Lisa Deser die jüngsten Gäste bei Laune und das Gesichter - Bemalen fand besonderen Anklang. Derweilen konnten es sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen und einem Ratsch im Festzelt bequem machen. In seiner humorigen Art zog Organisationsleiter Fons Deser abends unter Mithilfe mehrerer kleiner Glücksfeen die Gewinner der Verlosung. Das Fahrrad konnte Jürgen Malterer aus Pellham mit nach hause nehmen. Den gewonnenen Kasten Bier tauschte Sabrina Wenzl aus Hof lieber für ein Spezi ein. Essensgutscheine gingen an Leopold Deser aus Hochfeld und Johanna Kinseher aus Gossersdorf. Der erfolgreiche Festverlauf ermöglicht auch dieses Jahr eine Spende. Sie wird in Kürze an die Grundschule Konzell übergeben werden.

 

Homepage SPD KV Straubing-Bogen