jusos-Logo
Jusos im Unterbezirk Straubing

Verkehr 1 Jahr Stillstand in der Verkehrspolitik: SPD fordert Antworten von der Bundesregierung

Bundestagsabgeordneter Florian Pronold: Schluss mit dem Blockieren und Rumlavieren bei der B 20!
Ein Jahr Stillstand in der Verkehrspolitik: Der niederbayerische Abgeordnete Florian Pronold ergreift die Initiative und stellt gemeinsam mit den bayerischen SPD-Abgeordneten in Berlin Fragen an die Bundesregierung. „Ich verlange beispielsweise Auskunft zu der Bahnstrecke Nürnberg – Regensburg – Straubing - Passau.“ In einem Schreiben an die SPD-Kreisvorsitzenden Daniel Süß, Stadtverbandsvorsitzenden Peter Stranninger und Unterbezirksvorsitzenden Martin Panten informierte er über die für Stadt und Landkreis Straubing-Bogen gestellten Fragen. „Die Bundesregierung muss Stellung beziehen ob sie vor hat diese Strecke auszubauen. Ebenso wichtig ist der barrierefreie Ausbau der Bahnhöfe. Es darf nicht sein, dass es beispielsweise älteren Menschen oder Eltern mit Kinderwägen nicht möglich ist Bahn zu fahren!“

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 10.11.2010